Die Stampin‘ up! Stanzer im Überblick

Wer sie schon mal ausprobiert hat, der weiß: Die Stampin‘ up! Stanzer sind mit die besten, die man kaufen kann. Sie lassen sich super bedienen und stanzen sehr zuverlässig – ohne ausgefranste Ränder oder Papierbruch. Hier findest du eine Übersicht über die aktuellen Stanzen von Stampin‘ up! Aufgeteilt in die verschiedenen Kategorien findest du so hoffentlich schnell den Stanzer, den du suchst.

Wie funktionieren die Stampin‘ up! Stanzer?

Wer das erste Mal eine Stanze von Stampin‘ up! in der Hand hält, mag sich fragen, wie die überhaupt funktioniert. Des Rätsels Lösung ist einfach: Die Stanzen haben eine Verriegelung, die man erst lösen muss. Auf der Rückseite musst du den hellgrauen Schalter nach unten schieben. Die Stanze springt auf und nun kannst du sie wie gewohnt verwenden.

Wenn du fertig mit dem Stanzen bist, verriegelst du die Stanze wieder und kannst sie so super transportieren.

Bei Bestellungen unter 200 Euro gibt bitte den Host-Code ZH4KPS6Z ein. Du erhältst dann von mir eine kleine Überraschung!

Arten von Stanzen

Von Stampin‘ up! gibt es eine Vielzahl verschiedener Stanzen, die sich in verschiedene Kategorien zusammenfassen lassen:

Kreis-Stanzen

stampin up stanzen kreisDie Kreisstanzen sind für mich eindeutig die wichtigsten Stanzen. Mit ihnen kann man im handumdrehen schöne Hintergrundelemente oder kleine dekorative Elemente stanzen. Es gibt sie mit glattem oder gezacktem Rand in vielen verschiedenen Größen. Ich benutze am häufigsten die sehr großen Kreis-Stanzen und stanze darauf Untergründe für Schriftzüge oder andere Deko-Elemente.

Kreisstanzen mit rundem Rand gibt es in den folgenden Größen:

Kreisstanzen mit zackigem Rand (scallop) gibt es in den folgenden Größen:

Label-Stanzen

stampin up stanzen etikettenLabel-Stanzen sind super, um damit Anhänger für kleine Geschenke zu machen oder auch um das Ende eines Papierstreifens schön in Form zu bekommen. Auch zum Beschriften von Marmeladengläsern, Notizbüchern, Organizern, Kalendern, etc. sind diese Stanzen perfekt.

Erhältliche Label-Stanzen:

Motiv-Stanzen

stampin up stanzen motiveMit Motiv-Stanzen kann man direkt eine kleine Figur ausstanzen. Manchmal in einem, manchmal aber auch in Einzelteilen, die man nach dem Stanzen zusammen setzen muss.

Erhältliche Motiv-Stanzen:

Ecken- und Bordüren-Stanzen

stampin up stanzen borduere eckeEcken- und Bordüren-Stanzer sind vor allem für das Basteln von Karten wunderbar. Mit ihnen kann man Kanten verschönern und Zierelementen ein ganz besonderes Aussehen verleihen.

Erhältliche Ecken- und Bordüren-Stanzen:

Bei Bestellungen unter 200 Euro gibt bitte den Host-Code ZH4KPS6Z ein. Du erhältst dann von mir eine kleine Überraschung!

Projekte mit den Stampin‘ up! Stanzen

Ich benutze die Stanzen tatsächlich für fast jede Karte und jedes Projekt, dass ich mache. Einige Inspirationen findest du zum Beispiel hier oder hier.

Falls du bisher noch keine Stanze hast und überlegst, welche für dich sinnvoll ist, kann ich dir wirklich die großen Kreisstanzen ans Herz legen. Ich weiß, auf den ersten Blick wirken diese erstmal nicht günstig aber ich verspreche dir: Du wirst sehr lange Freude an ihnen haben (wenn du sie gut behandelst).

Auch ich habe früher öfter mal Stanzen beim Discounter gekauft und am Ende waren diese schon nach einigen Einsätzen nicht mehr zu gebrauchen: Die Stanzen wurden stumpf und die Ränder sind total ausgefranst, bis sie nicht mehr richtig gestanzt haben und ich mit der Schere nachhelfen musste.

So macht basteln wirklich keinen Spaß!

Seit ich die Stanzen von Stampin‘ up! nutze, habe ich solche Probleme gar nicht mehr. Seit einem Jahr sind meine ältesten nun im Einsatz und trotz regelmäßiger Benutzung (und nein, ich stanze nicht nur dünnes Papier damit!) sind sie noch wie neu.

Welche Papierstärken kann man stanzen?

Stampin‘ up! vertreibt Papier bis 310 g/m² und mit dieser Dicke kommen die Stanzen problemlos klar. Darüberhinaus kann man die Stanzen zwar benutzen und es funktioniert auch – allerdings wird Stampin‘ up! nicht dafür aufkommen, wenn die Stanze dabei kaputt geht. Auf der sicheren Seite bist du also, wenn du dich an das Papier von Stampin‘ up! hältst. Und die Auswahl ist da ja groß genug 🙂

Trage dich in unseren Stampin' Up!-Newsletter ein!

Und erhalte Nachrichten, wenn neue Stampin' Up! Projekte auf dem Blog erscheinen oder es tolle Aktionen rund um Stampin' Up! gibt!

Außerdem kannst du hier direkt dein Exemplar des aktuellen Stampin' Up! Katalogs bestellen. Garantiert kein Spam!

* Pflichtfelder

Die Einwilligung umfasst unsere Hinweise zum Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

*Es handelt es sich um einen Affiliate-Link. Das heißt, wenn du etwas über diesen Link kaufst, bekommen wir eine kleine Provision. Natürlich musst du nicht über diesen Link bestellen, aber der Preis ändert sich dadurch für dich nicht und du hilfst uns dabei, diese Website am Laufen zu halten. Vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar